Aatise, oder der Übergang von Crowdfunding zu crowdFashion

gepostet von: Marine de la Team Aatise In: Nachhaltige Mode

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, hat sich der Begriff "Crowdfunding" in den letzten Jahren wie ein Lauffeuer in der Welt des Unternehmertums und in sozialen Netzwerken verbreitet. Vielleicht haben Sie sich bereits in einem Gespräch über dieses Thema befunden, ohne zu wissen, wohin Sie sich begeben sollen.

Also für diejenigen unter euch, die noch nicht wissen, was es ist, lasst uns einen Entdeckungsartikel machen! Crowdfunding bedeutet in der Sprache von Molière "partizipative Finanzierung": Es handelt sich um einen kollaborativen Finanzierungsprozess, bei dem ein Projektleiter Einzelpersonen und/oder Fachleute einlädt, sich an seiner Initiative zu beteiligen, um sie im Austausch für Leistungen, Beiträge oder Statuten zu finanzieren.

Aatise in all dem?

Am Anfang des Aatise-Projekts steht die Idee, dieses kollaborative Modell auf die Mode anzuwenden.Dies wird als partizipativer Modus bezeichnet.

CrowdFashion ist daher das System einer kollaborativen Mode, die wir gemeinsam mit Ihnen dank Co-Design und Co-Manufacturing auf Vorbestellung realisieren!

CrowdFashion: Wie funktioniert das?

Es ist ganz einfach, und etwas sagt uns, dass es dir gefallen sollte!

Mit Team Aatise entwerfen wir ein Kleidungsstück, das uns gefällt, uns inspiriert.... Um uns bei der Gestaltung des Stücks zu helfen, präsentieren wir es Ihnen in sozialen Netzwerken und wählen mit Ihnen seinen Druck, seine Form, seine Ärmellänge zum Beispiel. Dies nennt man Co-Design, oder wenn Sie es vorziehen, Co-Kreation. Sobald wir Ihre Meinung erhalten haben, werden wir es tun. Der Rest findet auf unserer Website statt, wo Sie die Möglichkeit haben, erneut für ein Stück abzustimmen. Erhält dieser eine bestimmte Anzahl von Stimmen, wird er produziert. An dieser Stelle im Produktionsprozess kommt die eigentliche partizipative Fundraising-Kampagne ins Spiel.

Auf unserer Website laden wir Sie ein, Ihre Teile vorzubestellen, bevor sie überhaupt existieren: Wir fertigen sie speziell für Sie und nur für Sie! Wie funktioniert es? Wenn wir unsere Produktionsschwelle erreichen, die mit unseren Werkstätten in Frankreich definiert wurde, beginnen wir mit der Produktion des Kleidungsstücks. Wenn wir unser Ziel am Ende der Kampagne nicht erreichen, halten wir es nicht für notwendig, dieses Produkt herzustellen und damit das von den Teilnehmern investierte Geld zu belohnen.

Du wirst verstanden haben, dass du Meister deiner zukünftigen Kleidung bist, und gemeinsam arbeiten wir daran, eine Mode zu kreieren, die wie du aussieht und die du lieben wirst - wirklich. Dieser Nähe und Ihrer Meinung ist es zu verdanken, dass wir gemeinsam in die Welt des Co-Designs einsteigen.

Die CrowdFashion ermöglicht es Ihnen, Stücke zu kreieren, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind, alle mit der Qualität von Made in France und in Größen von XXS oder 3XL.

Hast du unseren neuesten Artikel über die Größenwahrnehmung in unserer Gesellschaft gelesen?! Dieses System reduziert auch das Phänomen des übermäßigen Konsums, der von Fast Fashion getrieben wird, zugunsten einer ethischen und nachhaltigen Mode, die Gutes tut. Mit einem Wort: Slow Fashion. (Wir erwarten sehr bald einen Artikel zu diesem Thema!)

Du weißt jetzt alles über diese brandneue Vision von Fashion: eine Zero Waste Fashion, eine Limited Edition Fashion, eine personalisierte Mode und vor allem eine ethische und nachhaltige Mode, die wir lieben! Von der Kreation bis zum Design hat sich Aatise dafür entschieden, Sie zu beraten, Ihnen zuzuhören, aber vor allem mit Ihnen zu korrespondieren, um mit Ihnen die Kleidung von morgen zu bauen.

Verführt?! Nehmen Sie HIER an den aktuellen Vorbestellkampagnen teil.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember